Aktuelles

Blumenzwiebeln jetzt vorrätig. Holen Sie sich die Frühlingsboten in den Garten.

15.10.2016

Praxisseminar:
Wie pflege ich einen Naturgarten

Naturgartenpflege

Welche Stauden werden wie und wann geschnitten damit sie lange blühen? Pflege in Verbindung mit einem Spaziergang durch den Garten oder beim Ernten von Wildkräutern.

Leitung:Friedhelm Strickler, Gärtnermeister
Datum:(Sa) 15.10.2016 von 10:00 bis 15:00 Uhr
Ort:Kreisverwaltung Alzey-Worms, Ernst-Ludwig-Str. 36, 55232 Alzey
Preis:40 € pro Person (inkl. Mittagsimbiss und Getränke)
Dauer:10:00 - 15:00 Uhr
Anmeldung:bis 10.10.2016 (begrenzte Teilnehmerzahl)
Mitzubringen:festes Schuhwerk, Arbeitshandschuhe, ggf. Regenschutz
Kontakt:Kräuter- und Wildpflanzengärtnerei Strickler
Tel.:0 67 31 / 38 31
Mail:strickler@t-online.de
Internet:www.gaertnerei-strickler.de
12.11.2016

Praxisseminar:
Lebensräume für Tiere im Garten schaffen

Naturgartenpflege

Mit welchen Gartenelementen (Hecken, Wildstauden, Wasser...) unterstütze ich welche Tierarten.

Leitung:Friedhelm Strickler, Gärtnermeister
Datum:(Sa) 12.11.2016 von 10:00 bis 15:00 Uhr
Ort:Gärtnerei Strickler, an der B271 (gegenüber Wormser Str. 78, außerhalb von 55232 Alzey)
Preis:40 € pro Person (inkl. Mittagsimbiss und Getränke)
Dauer:10:00 - 15:00 Uhr
Anmeldung:bis 05.11.2016 (begrenzte Teilnehmerzahl)
Mitzubringen:festes Schuhwerk, warme Kleidung
Kontakt:Kräuter- und Wildpflanzengärtnerei Strickler
Tel.:0 67 31 / 38 31
Mail:strickler@t-online.de
Internet:www.gaertnerei-strickler.de
25.06.2016

Hier riecht es richtig gut!

Die Gärtnerei im Fernsehn

Ginster & Co

noch sind die Tage düster, grau und ungemütlich. Mit unserer aktuellen Ausgabe "Neues aus dem Naturgarten" senden wir Ihnen daher heute schon mal einen leuchtend ginstergelben Gruß, der Ihnen hoffentlich Lust macht auf das kommende Gartenjahr.

Ginster werden immer beliebter. Was nicht verwundert, sind sie doch unkompliziert und vielseitig einsetzbar im Garten. Mit ihren leuchtend gelben Blüten sind die kleinen Büsche ein toller Hingucker im Staudenbeet, passen in bunte, niedrige Hecken oder wirken toll im Kübel auf dem Balkon. Wir haben uns die gelben Schönheiten also mal genauer angeschaut.

Gerne beziehen wir auch Ihre Ideen und Themenvorschläge in kommenden Ausgaben ein.
Schreiben Sie uns!

Logo: Naturgarten
Logo: Bioland

DE-ÖKO-006

Zertifikate: ABCERT | Bioland

Logo: Bioland