Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 83
Deutscher Name: Niederliegender Geißklee
Botanischer Name: Cytisus decumbens
Wuchshöhe: 10 cm - 30 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: gelb
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
     
A
M
J
           

Bevorzugte Standorte:
ST/1 - Steinfläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage

Beschreibung:
Ein wunderhübscher, bodendeckender Blüten- und Zwergstrauch. Er wird nur max. 0,3 m hoch, wächst flach, bodenaufliegend und dichtbuschig, teilweise kissenbildend in eine Breite bis 0,6 m. Der Sofortblüher zeigt oft schon im April die ersten Schmetterlingsblüten und verwandelt bis Juni die Pflanze in ein gelbes Bienenweidenparadies, das auch Hummeln und Schmetterlinge besuchen. Das wechselständige verkehrt-eiförmige Blatt ist kurzgestielt, sitzt oft büschelig und kann schwach behaart sein. Fleischige Wurzeln breiten sich flach aus, einzelne pfahlartig tief. Der Niederliegende Geißklee ist kalkverträglich und mag es sandig bis humos. Passt gut zu Stein- und Heidegärten (siehe unsere Pakete 3.01 Zwerggehölze für Steingärten und Trockenmauern und 3.07 Zwerggehölze für eine Dachbegrünung ab 20 cm Substratstärke). Verwendbar als Gruppengehölz oder in Wildstaudenpflanzungen.

Verkaufsgröße: Tb 10/20
Preis: Ab 1 Stück: 10,50 € **
Ab 5 Stück: 9,97 € **
Ab 10 Stück: 9,45 € **
Ab 20 Stück: 8,92 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer)
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm