Warenkorb anzeigen
Keine Vorschau vorhandenArt.-Nr.: 491
Deutscher Name: Entferntfiedriger Dornfarn
Botanischer Name: Dryopteris remota, zur Zeit nicht lieferbar!
Wuchshöhe: 60 cm - 100 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: 0
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
                       

Bevorzugte Standorte:
GR/2 - Gehölzrand in halbschattiger und kühler Lage
G/2 - s. G/1 aber humusreicher, frischer Boden

Beschreibung:
Ähnlich wie beim Dornigen Wurmfarn (Dryopteris carthusiana) hat er hohe, schmale, aufrechtstehende Wedel mit überhängenden Enden. Die langen Stiele haben große, dunkel- bis hellbraun gefärbte Spreuschuppen. Die Blattspreite in dezentem mattgrün mit grünen, braun beschuppten Adern ist am Grund der Fiedern dreifach, sonst zweifach geteilt. Die Blätter sind ledrig derb. Durch sein geringes Wachstum in die Breite wirkt dieser Farn besonders gut als Einzelpflanze zwischen niedrigen Stauden und zwar bevorzugt auf beschatteten, frischen, basenreichen bis mäßig basenreichen, humosen Böden (gern mit hoher Luftfeuchtigkeit).

Verkaufsgröße: Tb 11
Preis: Ab 1 Stück: 0,00 € **
Ab 5 Stück: 0,00 € **
Ab 10 Stück: 0,00 € **
Ab 20 Stück: 0,00 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer)