Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 41869
Deutscher Name: Alpen-Knöterich
Botanischer Name: Polygonum alpinum*
Wuchshöhe: 50 cm - 80 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: gelblichweiß
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
         
J
J
         

Bevorzugte Standorte:
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
GR/2 - Gehölzrand in halbschattiger und kühler Lage

Beschreibung:
Robuste und ausdauernde Staude: Der Alpen-Knöterich wächst zu einer eleganten und reichblühenden Pflanze heran. Er bildet aufrechte Stängel, die sich verzweigen und dicht besetzt sind mit lanzettlichen, etwas behaarten Blättern in dunklem Grün. In end- und seitenständigen Rispen, die zahlreich erscheinen, sitzen gelblichweiße Blütchen zusammen. Die fedrig anmutenden Blütenstände machen sich gut in größeren Gruppen gepflanzt, sehen aber auch in Einzelstellung sehr wirkungsvoll aus. Im naturnahen Garten passt der Alpen-Knöterich gut in größere, wiesenartige Flächen, wo man ihn mit Delphinium elatum (Hoher Rittersporn) und Cephalaria alpina (Alpen-Schuppenkopf) ansiedeln kann. Auch im Steingarten sind die buschigen Horste des Alpen-Knöterichs sehr wirkungsvoll. Gute Schnittblume.

Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 100cm
Pflege: Rückschnitt nach dem Winter bis zum Boden.

Verkaufsgröße: Tb 11
Preis: Ab 1 Stück: 4,80 € **
Ab 10 Stück: 4,56 € **
Ab 20 Stück: 4,32 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. Tb 9 (9x9x9,5 cm-Topf), Tb 8 (8x8x8 cm-Topf), Tb 11 (11x11x12 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)