Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 41525
Deutscher Name: Weiße Pestwurz
Botanischer Name: Petasites albus
Wuchshöhe: 30 cm - 40 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: weiß
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
   
M
A
M
             

Bevorzugte Standorte:
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
FR/3 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffreicher, feuchter Boden
GR/2 - Gehölzrand in halbschattiger und kühler Lage
GR/3 - Gehölzrand in schattiger und kühler Lage
WR/1 - Wasserrand (= feuchter bis sumpfiger Boden oder Flachwasserzone) mit feuchtem bis nassem, zeitweise überflutetem bzw. abtrockendem Boden

Beschreibung:
Dekorativer Frühblüher: Die Weiße Pestwurz gehört zu den früh im Jahr blühenden Stauden und ist damit sehr wertvoll im Garten. Sie hat auffallend große, etwas zerknittert wirkende, grundständige Blätter, die meist erst nach den Blütenständen erscheinen. Die halbkugeligen, honigduftenden Blütenstände in Form einer Traube bestehen aus winzigen, weißen Körbchenblüten, die gerne von Wildbienen besucht werden. Im Mittelalter glaubte man, die vitale Staude sei ein wirksames Heilmittel gegen die Pest. Daher der Name. Heute hat sie als Heilpflanze keine Bedeutung mehr und wird zur Zierde für schattige, luftfeuchte Gartenbereiche eingesetzt. Die Weiße Pestwurz wächst gerne bei Gehölzen und ist sehr falllaubverträglich. Auch am Teichrand gedeiht sie sehr gut. Schöne Begleitpflanzen sind hier Geranium palustre (Sumpf-Storchschnabel) und Mentha pulegium (Polei-Minze). Sorgt man für ausreichende Bewässerung, verträgt die Staude auch einen sonnigen Standort.
Bitte beachten Sie: Die beschriebene Pflanze wird von uns ausschließlich zu Zierzwecken verkauft. Die genannten Heilwirkungen und Rezepte dienen nur Ihrer allgemeinen Information!
Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 60cm
Pflege: Rückschnitt nach dem Winter bis zum Boden. Dabei auf die Blütenknospen achten, die meist schon recht groß sind.

Verkaufsgröße: Tb 11
Preis: Ab 1 Stück: 5,20 € **
Ab 10 Stück: 4,94 € **
Ab 20 Stück: 4,68 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)