Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 3566
Deutscher Name: Gewöhnl. Bitterkraut
Botanischer Name: Picris hieracioides
Wuchshöhe: 30 cm - 90 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: gelb
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
           
J
A
S
O
   

Bevorzugte Standorte:
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage
GR/2 - Gehölzrand in halbschattiger und kühler Lage

Beschreibung:
Bedeutende Nahrungspflanze für Wildbienen: Sie lieben den reichlich dargebotenen Pollen der zweijährigen Pflanze. Die hübschen gelben Körbchenblüten bestehen ausschließlich aus Röhrenblüten und sind an der Außenseite oft rötlich überlaufen. Sie öffnen sich in den frühen Morgenstunden. Ab Mittag und bei trübem Wetter sind sie geschlossen. Die Blüten sitzen endständig auf aufrechten, oben verzweigten Stängelchen. Diese sind, wie auch die lanzettlichen, buchtig gezähnten Blätter, borstig behaart. Fühlt sich das ausdauernd blühende Gewöhnliche Bitterkraut an seinem Standort wohl, erhält es sich zuverlässig durch Selbstaussaat. Gute Plätze im Garten sind lückige Rasenflächen und wiesenartige Bereiche. Hier kann man es gut mit Leucanthemum vulgare (Magerwiesen-Margerite) und Valeriana officinalis (Echter Baldrian) zusammen ansiedeln. Übrigens: Die Blätter des Gewöhnlichen Bitterkrauts sind essbar. Man kann sie roh oder gekocht verwenden. Wie schon der Name Bitterkraut vermuten lässt, ist es aus geschmacklichen Gründen jedoch besser, die Blätter wie Spinat gekocht zu verzehren.
Bitte beachten Sie: Die beschriebene Pflanze wird von uns ausschließlich zu Zierzwecken verkauft. Die genannten Heilwirkungen und Rezepte dienen nur Ihrer allgemeinen Information!
Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 50cm
Pflege: Rückschnitt nach dem Winter bis zum Boden.

Verkaufsgröße: Tb 9
Preis: Ab 1 Stück: 3,80 € **
Ab 10 Stück: 3,61 € **
Ab 20 Stück: 3,42 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)