Warenkorb anzeigen
Keine Vorschau vorhandenArt.-Nr.: 3152
Deutscher Name: Hahnenfußblättr. Eisenhut
Botanischer Name: Aconitum (lamarckii) lycoctonum ssp.neapolitanum
Wuchshöhe: 80 cm - 100 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: hellgelb
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
         
J
J
A
       

Bevorzugte Standorte:
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
GR/2 - Gehölzrand in halbschattiger und kühler Lage

Beschreibung:
Geschützt und so giftig wie alle Eisenhüte: Der horstig wachsende Hahnenfußblättrige Eisenhut stammt aus den gebirgigen Regionen Zentral- und Südeuropas. Er bildet aufrechte Stängel mit etlichen kleineren Seitentrieben, was ihm ein leicht buschiges Aussehen verleiht. Auf ihnen sitzen, in aufrechten Blütentrauben, die charakteristischen, bei dieser Sorte hellgelben Helmblüten. Sie werden gerne von spezialisierten Wildbienen aufgesucht. Die dunkelgrünen Laubblätter des Hahnenfußblättrigen Eisenhuts sind mehrteilig gelappt und erinnern... an Hahnenfüße. Dieser Eisenhut kommt besonders gut zur Geltung, wenn er in kleinen Gruppen gepflanzt wird. Aber auch in Einzelstellung setzt er sich gekonnt in Szene – z.B. vor lichten Gehölzrändern. Wir kombinieren ihn am liebsten mit Wald-Storchschnabel, hohen Farnen und immergrünen Gräsern. Sehr frosthart.
Bitte beachten Sie, dass alle Teile der Pflanze (v.a. die Wurzeln) stark giftig sind. Aconitum wirkt bereits in geringen Dosen tödlich. Arbeiten Sie stets mit Handschuhen!

Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 100 cm
Pflege: Bodennaher Rückschnitt im Frühjahr.

Verkaufsgröße: Tb 11
Preis: Ab 1 Stück: 4,80 € **
Ab 10 Stück: 4,56 € **
Ab 20 Stück: 4,32 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)