Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 306
Deutscher Name: Hybride von Rosa canina
Botanischer Name: Rosa x Andersonii
Wuchshöhe: 150 cm - 200 cm
Natürliches Vorkommen: Sorte von heimischen Pflanzen
Blütenfarbe: rosa, duftend
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
       
M
             

Bevorzugte Standorte:
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage

Beschreibung:
Hybride von Rosa canina x Rosa gallica. Dichter, breiter, überhängender Wuchs bis 200 cm Höhe. Ausdehnung bis 120 cm. Triebe sehr stachlig. Das dunkelgrüne, unterseits behaarte Laub wird oft erst im Frühjahr ganz abgeworfen. Im Mai reinrosa, mittelgroße und süß duftende Blüten, die in größeren Büscheln zusammenstehen. Scharlachrote, länglich-eiförmige Hagebutten, die sehr hart sind und den Winter überdauern.

Verkaufsgröße: Tb 20/40
Preis: Ab 1 Stück: 15,00 € **
Ab 5 Stück: 14,25 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer)