Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 2694
Deutscher Name: Großer Bocksbart
Botanischer Name: Tragopogon dubius
Wuchshöhe: 40 cm - 70 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: gelb
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
       
M
J
J
         

Bevorzugte Standorte:
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage
GR/2 - Gehölzrand in halbschattiger und kühler Lage

Beschreibung:
Futterpflanze für Wildbienen, Käfer und Vögel: Und auch sehr wohlschmeckend für uns Menschen. Die Wurzeln des Großen Bocksbarts finden Verwendung als Gemüse (wie Schwarzwurzeln). Die jungen Sprossen werden wie Spargel zubereitet. Die zuckerhaltigen Blätter können roh gegessen oder wie Spinat gekocht werden. Sowohl die gelben, honigsüß duftenden Blüten als auch die Blütenknospen sind ebenfalls essbar. Zudem ist der Große Bocksbart eine Zierde im Garten. Seine gelben, schaligen Körbchenblüten sitzen endständig, auf dicht beblätterten, kaum verzweigten Stängel. Die schmal lanzettlich, lang zugespitzten Blätter umschließen den Stängel und sind aufrecht nach oben gerichtet. Das sieht sehr dekorativ aus im Wildblumenbeet als Lückenfüller.

Bitte beachten Sie: Die beschriebene Pflanze wird von uns ausschließlich zu Zierzwecken verkauft. Die genannten Heilwirkungen und Rezepte dienen nur Ihrer allgemeinen Information!

Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 30cm
Pflege: Rückschnitt nach dem Winter bis zum Boden

Verkaufsgröße: Tb 9
Preis: Ab 1 Stück: 3,20 € **
Ab 10 Stück: 3,04 € **
Ab 20 Stück: 2,88 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)