Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 2680
Deutscher Name: Gelbe Wiesenraute
Botanischer Name: Thalictrum flavum ssp.flavum*
Wuchshöhe: 80 cm - 120 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: zitronengelb
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
         
J
J
         

Bevorzugte Standorte:
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage
GR/2 - Gehölzrand in halbschattiger und kühler Lage

Beschreibung:
Stattliche Wildstaude mit duftenden Blüten: Die Gelbe Wiesenraute passt gut in natürlich gestaltete Beete, z.B. zusammen mit Epilobium angustifolium (Schmalblättriges Weidenröschen). Und, der Name legt es ja nahe, in wiesenhafte Gartenbereiche. Sie bildet mit ihren drei- bis fünffach gelappten Blättern schöne dichte Blattschöpfe. Darüber erheben sich auf aufrechten, stabilen Stängeln rispige Blütenstände. Die kugeligen Blütenköpfe bestehen aus winzigen Einzelblütchen mit weit herausragenden Staubblättern, die Bestäuber der Gelben Wiesenraute anlocken. Die vitale Staude bildet Ausläufer und wächst mit der Zeit zu ansehnlichen, üppig blühenden Beständen heran. Das macht sich z.B. auch gut in der Nähe des Teiches oder bei nicht zu trockenen Gehölzrändern.
Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 50cm
Pflege: Rückschnitt nach dem Winter bis zum Boden

Verkaufsgröße: Tb 11
Preis: Ab 1 Stück: 4,40 € **
Ab 10 Stück: 4,18 € **
Ab 20 Stück: 3,96 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)