Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 2549
Deutscher Name: Spitz-Wegerich
Botanischer Name: Plantago lanceolata
Wuchshöhe: 10 cm - 40 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: braun
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
     
A
M
J
J
A
S
     

Bevorzugte Standorte:
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage

Beschreibung:
Verwendung der jungen zarten Blätter (reich an Mineralstoffen und Vitaminen) mit leicht herbem Geschmack im Frühjahr zu Wildgemüse, Suppen, Kräuterquark und als Salat. Die getrockneten Blätter als Tee (gut bei Husten). In der Volksmedizin wurden die frischen Blätter (vor allem des Mittleren und Breitwegerich) ganz oder zu Brei zerdrückt auf Insektenstiche, Wunden, Geschwüre und Entzündungen gelegt. Der aus frischen Blättern gepresste Spitzwegerichsaft gilt als Hustenmittel.

Verkaufsgröße: Tb 9
Preis: Ab 1 Stück: 3,00 € **
Ab 10 Stück: 2,85 € **
Ab 20 Stück: 2,70 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)