Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 2539
Deutscher Name: Meisterwurz
Botanischer Name: Peucedanum ostruthium
Wuchshöhe: 50 cm - 100 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: weiß
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
           
J
A
       

Bevorzugte Standorte:
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage

Beschreibung:
Riecht nach Möhren und Sellerie: Die Meisterwurz ist eine wüchsige Pflanze, die ihre Umgebung mit zahlreichen Ausläufern erobert. Sie hat einen straff aufrecht wachsenden, unverzweigten Stängel, der innen hohl und spärlich belaubt ist. Längs verlaufende Rillen sorgen für mehr Stabilität. Die einzelnen, grasgrünen Laubblätter sind recht groß, fast bis zum Grund geteilt und an den Rändern rau bewimpert. Sie können in Länge und Breite bis zu 30 cm erreichen. Die einzelnen Blattspreiten sind elliptisch und zugespitzt. Die Meisterwurz blüht in großen, strahligen Dolden aus weißen Blütchen. In der Volksheilkunde wurde die Pflanze, und hier vor allem ihre Wurzel, für unterschiedlichste Beschwerden der Atemwege, zur Wundbehandlung oder bei Zahnschmerzen eingesetzt. Ein Absud aus den getrockneten Wurzeln (3 g auf 100 ml Wasser) ist appetitanregend, verdauungsfördernd, krampflösend und schweißtreibend. Die Wurzel findet ferner Verwendung in Kräuterschnäpsen und Likören sowie bei der Käseherstellung. Im Garten passt die dekorative Meisterwurz z.B. an den Teichrand. Sie gedeiht aber auch gut im absonnigen Beet und kann hier z.B. mit Inula helenium (Echter Alant) und Prunella vulgaris (Gewöhnliche Braunelle) kombiniert werden.
Bitte beachten Sie: Die beschriebene Pflanze wird von uns ausschließlich zu Zierzwecken verkauft. Die genannten Heilwirkungen und Rezepte dienen nur Ihrer allgemeinen Information!

Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 60cm
Pflege: Rückschnitt nach dem Winter bis zum Boden.

Verkaufsgröße: Tb 11
Preis: Ab 1 Stück: 4,80 € **
Ab 10 Stück: 4,56 € **
Ab 20 Stück: 4,32 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)