Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 2480
Deutscher Name: Rosen-Malve, Sigmarskraut
Botanischer Name: Malva alcea*
Wuchshöhe: 40 cm - 80 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: rosa
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
           
J
A
S
     

Bevorzugte Standorte:
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage

Beschreibung:
Sieht gut aus in Gesellschaft von Sträuchern: Aber auch im Staudenbeet, wo ihr natürlicher Charme gut mit Eryngium planum (Flachblättriger Mannstreu) und Anthemis tinctoria Alba (Färber-Hundskamille) harmoniert. Die freundlichen Blüten der Rosen-Malve sind fünfzählig und flach ausgebreitet. Die einzelnen zartrosa Blütenblätter sind vorne leicht eingebuchtet. Die Blüten erscheinen im oberen Bereich der Pflanze in den Blattachseln. Am Stängelende sitzen sie gehäuft zu mehreren zusammen. Man kann sie als Bestandteil von Teemischungen verwenden. Das Laub am aufrechten, unverzweigten Stängel ist mehrfach geteilt, fast bis zum Blattgrund. Durch seine feine Behaarung fühlt es sich samtig weich an. Die Rosen-Malve ist nicht sehr langlebig, erhält sich aber an zusagenden Standorten zuverlässig durch Selbstaussaat. In der Küche kann man die frischen Laubblätter als Beigabe für Salate verwenden. Sie haben einen angenehmen, milden Geschmack. Auch gedünstet finden sie Verwendung. Aus den Fasern der Stängel wurden in früheren Zeiten Stricke hergestellt. Und die Rosen-Malve kam, wie andere Malven, in der Volksmedizin zum Einsatz, vor allem wegen ihrer schleimlösenden Inhaltsstoffe.

Die Blüten sind als Bestandteil von Teemischungen verwendbar.

Bitte beachten Sie: Die beschriebene Pflanze wird von uns ausschließlich zu Zierzwecken verkauft. Die genannten Heilwirkungen und Rezepte dienen nur Ihrer allgemeinen Information!

Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 40cm
Pflege: Nach dem Winter Rückschnitt bis zum Boden

Verkaufsgröße: Tb 9
Preis: Ab 1 Stück: 3,20 € **
Ab 10 Stück: 3,04 € **
Ab 20 Stück: 2,88 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)