Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 2440
Deutscher Name: Herzgespann
Botanischer Name: Leonurus cardiaca
Wuchshöhe: 70 cm - 120 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa eingebürgert
Blütenfarbe: hellpurpur
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
           
J
A
S
     

Bevorzugte Standorte:
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage

Beschreibung:
Alte Heilpflanze aus Asien und Sibirien: In Europa wurde Herzgespann schon sehr früh eingebürgert und in Bauern- und Kräutergärten kultiviert. Wie der Name vermuten lässt, wurde die robuste, aufrecht wachsende Staude in der Volksheilkunde bei Herzproblemen eingesetzt und zu diesem Zweck oft mit Valeriana officinalis (Baldrian) und Crataegus monogyna (Weißdorn) kombiniert. Herzgespann hat zudem beruhigende Eigenschaften bei Nervenleiden, starken Kopfschmerzen und Magen-Darm-Beschwerden. Es entwickelt mehrere aufrechte, unverzweigte Stängel. Sie sind vierkantig und dicht mit langgestielten, grob gezähnten Blättern besetzt. Die jungen Blätter können als Gewürz in Erbsen- oder Linsensuppe gegeben werden. Die hellpurpurnen Blüten sitzen zu mehreren, quirlig gehäuft in den Blattachseln. Das Stängelende krönen ährige Blütenstände. Für die heilkundliche Verwendung erntet man die oberen Teile während der Blüte und lässt sie an einem schattigen Ort trocknen. Für einen beruhigenden Tee übergießt man 1 TL Kraut mit 150 ml kochendem Wasser. Fünf Minuten ziehen lassen und dann schluckweise trinken (maximal zwei Tassen pro Tag). Vorsicht! Der Tee sollte nicht von Schwangeren getrunken werden.

Verwendung der jungen Blätter als Gewürz in Erbsen- oder Linsensuppe. Ein Tee aus dem oberirdischen Teil der blühenden Pflanze gilt als Beruhigungsmittel bei Nervosität und Herzbeschwerden. Vorsicht! Der Tee sollte nicht von Schwangeren getrunken werden.

Bitte beachten Sie: Die beschriebene Pflanze wird von uns ausschließlich zu Zierzwecken verkauft. Die genannten Heilwirkungen und Rezepte dienen nur Ihrer allgemeinen Information!

Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 80cm
Pflege: Nach dem Winter Rückschnitt bis zum Boden

Verkaufsgröße: Tb 11
Preis: Ab 1 Stück: 4,40 € **
Ab 10 Stück: 4,18 € **
Ab 20 Stück: 3,96 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)