Warenkorb anzeigen
VorschaubildVorschaubildArt.-Nr.: 243
Deutscher Name: Wilde Stachelbeere
Botanischer Name: Ribes uva-crispa°
Wuchshöhe: 60 cm - 120 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: rötlich-grün
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
     
A
M
             

Bevorzugte Standorte:
ST/2 - Steinfläche in halbschattiger Lage, trocken-frischer, wasserdurchlässiger Boden
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage
GR/2 - Gehölzrand in halbschattiger und kühler Lage
G/1 - im lichten Schatten oder Halbschatten locker aufgepflanter Bäume; humusreicher, trockener Boden
G/2 - s. G/1 aber humusreicher, frischer Boden

Beschreibung:
Diese Wildarten sind für eine reiche Ernte nicht geeignet, für eine Wildgehölzhecke oder als Unterpflanzung von Bäumen jedoch von höchstem Wert.
Für den Anbau im Garten finden alte und neue krankheitstolerante Sorten mit gutem Geschmack und hohen Erträgen ihren Einsatz.

Verkaufsgröße: Tb 20/40
Preis: Ab 1 Stück: 14,00 € **
Ab 5 Stück: 13,30 € **
Ab 10 Stück: 12,60 € **
Ab 20 Stück: 11,90 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer)