Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 2376
Deutscher Name: Rotes Habichtskraut
Botanischer Name: Hieracium x rubrum
Wuchshöhe: 5 cm - 25 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: rot
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
       
M
J
J
A
S
O
   

Bevorzugte Standorte:
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage

Beschreibung:
Herrlich leuchtende Blütchen: Und das vom Frühjahr bis weit in den Herbst hinein. Das Rote Habichtskraut ist ein zuverlässig und ausdauernd blühendes Pflänzchen. Die Sorte versamt nicht, breitet sich aber durch Ausläufer zügig aus. Im Beet gepflanzt, muss man sie daher stets im Auge behalten. Das bescheidene, bodendeckende Pflänzchen passt hier gut in die Lücken zwischen anderen Wildstauden, wie z.B. Scabiosa columbaria (Tauben-Scabiose) und Silene vulgaris(Taubenkropf-Leimkraut). Mit seinem behaarten, graugrünen Laub bildet es dichte, bodennahe Rosetten, die mit der Zeit zu flächigen Beständen heranwachsen. Zur Blüte schmückt sich das Rote Habichtskraut mit zahllosen Blüten in Rot, von denen es auch seinen Namen hat. Die machen sich toll in Blumenwiesen oder als bunte Farbtupfer im Steingarten.
Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 30cm
Pflege: Nach dem Winter Rückschnitt bis zum Boden

Verkaufsgröße: Tb 9
Preis: Ab 1 Stück: 3,80 € **
Ab 10 Stück: 3,61 € **
Ab 20 Stück: 3,42 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. Tb 9 (9x9x9,5 cm-Topf), Tb 8 (8x8x8 cm-Topf), Tb 11 (11x11x12 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)