Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 2361
Deutscher Name: Christrose, Schwarze Nieswurz
Botanischer Name: Helleborus niger*
Wuchshöhe: 10 cm - 30 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: weiß
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
J
F
M
A
               

Bevorzugte Standorte:
ST/2 - Steinfläche in halbschattiger Lage, trocken-frischer, wasserdurchlässiger Boden
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage
GR/2 - Gehölzrand in halbschattiger und kühler Lage

Beschreibung:
Auffallend große, weißen Blüten: Sie stehen endständig auf locker verzweigten, fleischigen Stängeln und erscheinen manchmal schon im Winter. Zuweilen sitzen die Blüten auch zu zweit oder zu dritt zusammen. Ihre großen, strahlenden Blüten machen die Christrose zu einem wertvollen Winterblüher im Garten. Auch das wintergrüne Laub ist sehr ausdrucksstark im Beet. Die dunkelgrünen, derben Blätter sind mehrfach tief bis an den Blattgrund geteilt. Die einzelnen Blattabschnitte sind umgekehrt lanzettlich und an den Blatträndern schwach gesägt. Man kann die Christrose auch bei lichten Gehölzrändern pflanzen, was ihrem Naturstandort in den europäischen Mischwäldern nahekommt. Lässt man sie ungestört wachsen, entstehen so bald stattliche Bestände. Geriebene Pflanzenteile reizen übrigens zum Niesen, daher der Name „Nieswurz“. Gedeiht auch im Kübel. Gute Schnittblume.
Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 40cm
Pflege: Ein Rückschnitt der unansehnlich werdenden Blüten und Blätter ist im Frühling möglich

Verkaufsgröße: Tb 9
Preis: Ab 1 Stück: 4,40 € **
Ab 10 Stück: 4,18 € **
Ab 20 Stück: 3,96 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)