Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 2324
Deutscher Name: Brauner Storchschnabel
Botanischer Name: Geranium phaeum
Wuchshöhe: 40 cm - 60 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa eingebürgert
Blütenfarbe: braun-violett
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
       
M
J
           

Bevorzugte Standorte:
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage
GR/2 - Gehölzrand in halbschattiger und kühler Lage
G/1 - im lichten Schatten oder Halbschatten locker aufgepflanter Bäume; humusreicher, trockener Boden
G/2 - s. G/1 aber humusreicher, frischer Boden

Beschreibung:
Schattenverträglich und an vielen Stellen zum Verwildern fähig: In der Natur wächst der Braune Storchschnabel gewöhnlich an schattigen, nicht zu trockenen Waldsäumen und Gebüschrändern. Das kräftig grüne Laub ist 7-9fach gelappt, mit gekerbtem Blattrand. An den Einschnitten finden sich oft braunviolette Flecken. Die grundständigen Blätter des Braunen Storchschnabels decken gut den Boden ab. Zudem breitet sich der Braune Storchschnabel mit seinem Rhizom zügig aus und punktet mit einer schönen Herbstfärbung. Und nicht zu vergessen, mit seinen auffallenden, braun-violett Blüten. Die nickenden Blütchen sind flach ausgebreitet, mit weit nach hinten gebogenen Blütenblättern. Sie sitzen in langen, locker verzweigten Blütenständen, die von unten nach oben aufblühen. Man kann den Braunen Storchschnabel im Garten gut verwildern lassen oder in Rabatten und Staudenbeeten mit konkurrenzstarken Partnern, wie z.B. Brunnera macrophylla (Großblättriges Kaukasusvergissmeinnicht) und Euphorbia amygdaloides Purpurea (Rotlaubige Mandelblättrige Wolfsmilch) kombinieren.

Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 50cm
Pflege: Nach dem Winter bis zum Boden zurückschneiden

Verkaufsgröße: Tb 9
Preis: Ab 1 Stück: 3,80 € **
Ab 10 Stück: 3,61 € **
Ab 20 Stück: 3,42 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)