Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 2230
Deutscher Name: Wiesen-Pippau
Botanischer Name: Crepis biennis
Wuchshöhe: 30 cm - 100 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: gelb
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
       
M
J
J
A
S
     

Bevorzugte Standorte:
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
FR/3 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffreicher, feuchter Boden
GR/2 - Gehölzrand in halbschattiger und kühler Lage
GR/3 - Gehölzrand in schattiger und kühler Lage
WR/1 - Wasserrand (= feuchter bis sumpfiger Boden oder Flachwasserzone) mit feuchtem bis nassem, zeitweise überflutetem bzw. abtrockendem Boden

Beschreibung:
Freundlicher, gelb blühender Korbblütler: Der Wiesen-Pippau kommt in der Natur vor allem auf Fettwiesen vor, liebt also sonnige, nährstoffreiche Plätze. Entsprechend sollte man seinen Standort im Garten wählen. Die aufrechten, astig verzweigten Stängel tragen am oberen Ende kleine Blütenkörbchen, die an Löwenzahn erinnern. Bestäubt wird der Wiesen-Pippau vor allem von Bienen. Seine kleinen, frischgrünen Laubblätter sind lanzettlich bis elliptisch und spärlich verteilt im unteren Teil der Pflanze. Das rosettig wachsende Laub direkt über dem Boden ist eigentümlich federartig eingeschnitten. Eine Besonderheit übrigens, die ihn von vielen anderen, auf den ersten Blick ähnlich aussehenden Korbblütlern, unterscheidet. Mit seiner dürren Gestalt fügt sich der Wiesen-Pippau im Beet unkompliziert ein zwischen Centaurea jacea (Wiesen-Flockenblume), Leucanthemum ircutianum (Fettwiesen-Margerite) und Sanguisorba officinalis (Großer Wiesenknopf).

Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 40cm
Pflege: Rückschnitt nach dem Winter bis zum Boden

Verkaufsgröße: Tb 9
Preis: Ab 1 Stück: 3,00 € **
Ab 10 Stück: 2,85 € **
Ab 20 Stück: 2,70 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)