Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 220
Deutscher Name: Rotlaubige Trauben-Kirsche
Botanischer Name: Prunus padus Coloratus°
Wuchshöhe: 600 cm - 800 cm
Natürliches Vorkommen: Sorte von heimischen Pflanzen
Blütenfarbe: rosa
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
     
A
M
             

Bevorzugte Standorte:
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
FR/3 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffreicher, feuchter Boden
GR/2 - Gehölzrand in halbschattiger und kühler Lage

Beschreibung:
Zahlreiche rosafarbene Blüten an hängenden oder auch aufrecht stehenden Trauben und die elliptischen, mattgrünen Blättern mit violetten Nerven und purpurfarbener Unterseite zeichnen diesen Prunus aus. Der kleine Baum bzw. Großstrauch wird ca. 6 - 8 m hoch. Dicht am Boden verzweigen sich 3 - 4 gleich starke, aufrechte Hauptäste. Die Zweige wachsen leicht ansteigend. Die Rinde ist zuerst hellbraun, später schwarz-grau. Die Blüten erscheinen für kurze Zeit im April/Mai. Die Steinfrucht im Herbst ist schwarz-rot. Das kräftige Wurzelsystem ist tief und ausgebreitet, kalkverträglich und bevorzugt schwach saure bis alkalische Böden. Eine Oberflächenverdichtung verträgt sie ebenso wenig wie das Stadtklima. Pflanzung an feuchten Orten als Gruppengehölz oder als Einzelpflanzung im Garten.

Verkaufsgröße: Tb 60/100
Preis: Ab 1 Stück: 20,00 € **
Ab 5 Stück: 19,00 € **
Ab 10 Stück: 18,00 € **
Ab 20 Stück: 17,00 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer)