Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 2183
Deutscher Name: Gewöhnl. Golddistel
Botanischer Name: Carlina vulgaris*
Wuchshöhe: 15 cm - 40 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: goldgelb
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
           
J
A
S
     

Bevorzugte Standorte:
ST/1 - Steinfläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage

Beschreibung:
Die kleine Schwester der Silberdistel: Anders als ihre nahe Verwandte ist die Golddistel noch kleiner im Wuchs und hat auch deutlich kleinere Körbchenblüten. Die goldgelben Blütenstände sitzen als endständige Einzelblüten auf einem oben verzweigten Stängel. Ein Stängel trägt bis zu drei, manchmal auch mehr Blüten. Die häutigen Hüllblätter sind feuchtigkeitsempfindlich und krümmen sich bei Regen nach oben. Damit schützt die Pflanze ihren Pollen. Bei schönem Wetter sind die Blüten weit geöffnet. Die zierlichen Blütenstände der Golddistel werden gerne von langrüsseligen Insekten, vor allem Bienen, Hummeln und Faltern angeflogen. Der aufrechte Stängel ist dicht besetzt mit stängelumfassenden, lanzettlichen Laubblättern, die ganz schön pieksen. Am Grund der Pflanze bilden die stacheligen Blätter der Golddistel eine Rosette. Das kleine, wehrhafte Pflänzchen ist zweijährig, vermehrt sich aber zuverlässig durch Selbstaussaat. Lässt man sie ungestört wachsen, bildet sie bald schöne Bestände, die sich gut im Steingarten machen. Hier kann man ihr ebenfalls trockenheitsliebende Stauden, wie Festuca glauca (Blau-Schwingel), Teucrium chamaedrys (Edel-Gamander), Pulsatilla vulgaris (Gewöhnliche Kuhschelle) und Gypsophila repens (Kriechendes Gipskraut) zur Seite pflanzen. Die Gewöhnl. Golddistel gedeiht auch hervorragend im trockenen, nähstoffarmen Magerrasen.

Ideale Pflanzzeit März-Oktober
Pflanzabstand: 30cm
Pflege: Nach dem Winter Rückschnitt bis zum Boden

Verkaufsgröße: Tb 9
Preis: Ab 1 Stück: 3,20 € **
Ab 10 Stück: 3,04 € **
Ab 20 Stück: 2,88 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)