Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 2160
Deutscher Name: Echte Bergminze
Botanischer Name: Calamintha sylvatica (menthifolia)
Wuchshöhe: 30 cm - 60 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: blau-violett
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
         
J
J
A
S
     

Bevorzugte Standorte:
ST/1 - Steinfläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
ST/2 - Steinfläche in halbschattiger Lage, trocken-frischer, wasserdurchlässiger Boden
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage

Beschreibung:
Duftende Schwester der Echten Pfefferminze: Die heimische Echte Bergminze erinnert in Duft und Geschmack stark an ihre nahe Verwandte. Ihr Aroma hat jedoch eine weitere, an Kampfer erinnernde Note. In der Volksmedizin wurde sie schon in Antike und Mittelalter bei vielerlei Beschwerden eingesetzt. Ein Tee aus frisch geernteten oder getrockneten Blättern half bei Bauchschmerzen und Krämpfen. Auch bei Ohrensausen und anhaltendem Schluckauf kam sie zum Einsatz. Man kann sie auch als Würzkraut zu Fleisch oder Fisch geben. Heute findet man sie häufig als schmückende Staude in unseren heimischen Gärten. Die Echte Bergminze bildet reich verzweigte, behaarte Stängel. An diesen sitzen dicht an dicht kleine, gekerbte Blätter mit kurzen Stielen. Zur Blütezeit im Sommer erscheinen quirlige, schmale Blütenstände aus blau-violetten Lippenblüten, die wie ein Magnet auf Wildbienen, Schmetterlinge und Insekten wirken. Entsprechend ihrem natürlichen Vorkommen in lichten Wäldern und an Waldrändern sollte man der Bergminze einen Platz im Garten geben. Sie passt gut vor Gehölze und kann dort, zusammen mit Pseudofumaria lutea (Gelber Lerchesporn), Galium sylvatium (Wald-Labkraut) und Luzula luzuloides (Weißliche Hainsimse) wirkungsvolle Bestände bilden.

Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 40cm
Pflege: Rückschnitt nach dem auf ca. 10cm

Verkaufsgröße: Tb 9
Preis: Ab 1 Stück: 3,80 € **
Ab 10 Stück: 3,61 € **
Ab 20 Stück: 3,42 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)