Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 2021
Deutscher Name: Fuchs-Eisenhut, Gelber Eisenhut
Botanischer Name: Aconitum lycoctonum ssp.vulparia*
Wuchshöhe: 80 cm - 100 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: gelb
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
         
J
J
A
       

Bevorzugte Standorte:
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden
GR/2 - Gehölzrand in halbschattiger und kühler Lage

Beschreibung:
Gut an raue Winter angepasst: Der Gelbe Eisenhut stammt aus den gebirgigen Regionen Zentral- und Südeuropas. Sein botanischer Name erinnert an seine frühere Verwendung für giftige Wolfsköder (griech. lycoctonum = Wolfstöter). Und im Mittelalter nutzten in Kräuterfrauen wegen seiner psychoaktiven Wirkstoffe. Im Frühjahr erscheinen zunächst die handförmig gelappten Blätter. Ihre Oberseite ist glänzend dunkelgrün, die Unterseite schimmert silbrig. Auf aufrechten, meist unverzweigten Stängeln bilden sich dann bis zum Sommer hin die typischen Helmblüten. Die gelben Blüten sind etwas schmaler als bei anderen Eisenhüten. Sie sitzen, nicht ganz so dicht wie bei anderen Eisenhüten, in lockeren, endständigen Blütentrauben. Gelber Eisenhut, zusammen mit Ausdauerndem Silberblatt, Süßdolde und Rittersporn gepflanzt – eine spannende Kombination für Wildstaudenbeete im Schatten. Gute Bienenweide. Sehr frosthart.
Bitte beachten Sie, dass alle Teile der Pflanze (v.a. die Wurzeln) stark giftig sind. Aconitum wirkt bereits in geringen Dosen tödlich. Arbeiten Sie stets mit Handschuhen!

Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 100 cm
Pflege: Im Pflanzjahr Winterschutz empfehlenswert. Bodennaher Rückschnitt im Frühjahr.

Verkaufsgröße: Tb 11
Preis: Ab 1 Stück: 4,80 € **
Ab 10 Stück: 4,56 € **
Ab 20 Stück: 4,32 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)