Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 1452
Deutscher Name: Schwarze Teufelskralle
Botanischer Name: Phyteuma nigrum*
Wuchshöhe: 20 cm - 50 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: violett
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
       
M
J
           

Bevorzugte Standorte:
GR/1 - Gehölzrand in sonniger und warmer Lage
GR/2 - Gehölzrand in halbschattiger und kühler Lage
G/1 - im lichten Schatten oder Halbschatten locker aufgepflanter Bäume; humusreicher, trockener Boden
G/2 - s. G/1 aber humusreicher, frischer Boden

Beschreibung:
Hat außergewöhnlich geformte Blütenstände: Die heimische Schwarze Teufelskralle kommt in der freien Natur noch recht häufig vor und passt gut in den Naturgarten. Sie hat grundständige, große Laubblätter. Ihr dicker, aufrechter Stängel ist weitgehend unbelaubt und unverzweigt. Er trägt endständig die für die Teufelskralle charakteristischen und namensgebenden ährigen Blütenstände. Sie sind walzenförmig. Steht die Pflanze in voller Blüte, sind die tief dunkelvioletten, fast schwarzen Einzelblüten wie Krallen nach oben gebogen. Daher hat die ausgefallene Staude ihren Namen. Auch nach der Blüte ist sie mit ihren fedrigen Samenständen noch dekorativ im Beet. Die Schwarze Teufelskralle ist eine wichtige Futterpflanze für zahlreiche langrüsselige Insekten. Vor allem Bienen und Schmetterlinge lieben sie sehr. In Beeten mit Wildstaudencharakter kann man die Schwarze Teufelskralle z.B. mit Ajuga reptans Alba (Weißer Günsel) und Lysimachia nemorum (Hain-Gilbweiderich) kombinieren.
Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 30cm
Pflege: Rückschnitt nach dem Winter bis zum Boden.

Verkaufsgröße: Tb 9
Preis: Ab 1 Stück: 4,40 € **
Ab 10 Stück: 4,18 € **
Ab 20 Stück: 3,96 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)