Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 1316
Deutscher Name: Berg-Wohlverleih, Echte Arnika
Botanischer Name: Arnica montana* (kalkunverträglich)
Wuchshöhe: 20 cm - 50 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: gelb
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
         
J
J
         

Bevorzugte Standorte:
FR/1 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffarmer, trockener, durchlässiger Boden
FR/2 - Freifläche in vollsonniger Lage, mäßig trockener bis frischer Boden

Beschreibung:
Bekannte und geschätzt heimische Heilpflanze mit aromatischem Duft: Die Echte Arnika kommt ursprünglich aus südeuropäischen Gebirgen, wo sie vor allem sonnige Bergwiesen besiedelte. Heute ist sie selten geworden und steht unter Naturschutz. In der Gartenkultur ist sie recht anspruchsvoll und ein echtes Liebhaberstück. Besonders im Jungstadium verträgt sie kein kalkhaltiges Wasser und mag sauren Boden. Wird sie älter, wird sie auch unempfindlicher. Auf Düngergabe reagiert sie generell sehr empfindlich. Seit dem Mittelalter nutzt man die Echte Arnika für vielerlei Gebrechen. So wurden und werden aus ihren Blütenstände Tinkturen zur Behandlung von Verstauchungen, Quetschungen und Rheuma hergestellt. Sie kommt auch bei schlechtheilenden Wunden zum Einsatz, wobei es jedoch vereinzelt zu allergischen Hautreaktionen kommen kann. Auch heute noch ist Arnikasalbe ein beliebtes Mittel bei Muskelkater oder Sonnenbrand. Bei Entzündungen in Mund und Rachen hat sich das Gurgeln mit lauwarmem Arnika-Tee bewährt.
Die aufrecht wachsende Staude bildet leuchtend gelbe, sternförmige Korbblüten, die bis zu 8 cm im Durchmesser erreichen können. Sie stehen einzeln auf langen, behaarten Stielen. Die länglichen bis verkehrt eiförmigen Laubblätter sind ganzrandig und stehen in Rosetten. Blätter und Stiele der Echten Arnika sind von einem feinen Flaum überzogen.
Arnika-Tee zum Gurgeln: Für den Tee werden 1 bis 2 TL getrocknete Arnikablüten mit 1/4 Liter kochendem Wasser übergossen und nach 10 Minuten abgegossen. Arnika-Tee sollte nicht innerlich angewendet werden.

Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 30 cm
Pflege: Bodennaher Rückschnitt im Frühjahr.

Verkaufsgröße: Tb 9
Preis: Ab 1 Stück: 4,40 € **
Ab 10 Stück: 4,18 € **
Ab 20 Stück: 3,96 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)