Warenkorb anzeigen
VorschaubildArt.-Nr.: 1083
Deutscher Name: Schmalblättriges Wollgras
Botanischer Name: Eriophorum angustifolium
Wuchshöhe: 30 cm - 60 cm
Natürliches Vorkommen: in Mitteleuropa heimisch
Blütenfarbe: nickend, weiß
Blühmonat:
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D
     
A
M
             

Bevorzugte Standorte:
FR/3 - Freifläche in vollsonniger Lage, nährstoffreicher, feuchter Boden
GR/3 - Gehölzrand in schattiger und kühler Lage
WR/1 - Wasserrand (= feuchter bis sumpfiger Boden oder Flachwasserzone) mit feuchtem bis nassem, zeitweise überflutetem bzw. abtrockendem Boden
WR/2 - Wasserrand (s. WR/1) mit feuchtem oder dauernassem Boden bis zu flachem Wasser mit 0 - 20 cm Wassertiefe

Beschreibung:
Erinnert an erntereife Baumwolle: Die charakteristischen und namensgebenden weißen Fruchtstände des Schmalblättrigen Wollgrases sind ein besonderer Blickfang im Garten. Sie stehen auf aufrechten, graugrün beblätterten Stängeln, die sich kaum verzweigen. Die rauen Laubblättchen sind linealisch und fühlen sich rau an. Zur Blüte schmückt sich das Schmalblättrige Wollgras mit nickenden, weißen Ähren, die aus zahlreichen winzigen Blütchen bestehen. Reifen sie aus, entstehen die wolligen Schöpfe, die für diese Gattung namensgebend waren. Über Ausläufer breitet sich das feuchtigkeitsliebende Gras zügig aus und bildet bald lockerrasige Bestände, die man gut mit Sumpf-Labkraut (Galium palustre), Sibirische Schwertlilie (Iris sibirica) und Sumpf-Fingerkraut (Potentilla palustris) kombinieren kann.

Ideale Pflanzzeit: März-Oktober
Pflanzabstand: 30 cm
Pflege: Rückschnitt nach dem Winter bis 10 cm über dem Boden.

Verkaufsgröße: Tb 9
Preis: Ab 1 Stück: 3,80 € **
Ab 10 Stück: 3,61 € **
Ab 20 Stück: 3,42 € **

Menge:

Soweit nicht anders gekennzeichnet, stammen die Pflanzen aus biologischem Anbau.
Code-Nr. der Kontrollstelle: DE-ÖKO-006
* = Zukauf aus konventionellem Anbau
° = Hergestellt im Rahmen der Umstellung auf den ökologischen Landbau
** Alle Preise in Euro inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten für den gesamten Warenkorb.
Tb = Pflanze mit Topfballen, i.d.R. 9x9x9 cm-Topf, Tb 11 (11x11x11 cm-Topf), Tb 2 Litr. (2-Liter-Topf), Tb 20-40 (die Pflanze ist zum Zeitpunkt des Versandes zwischen 20 und 40 cm hoch)
DA = Jungpflanzen, d.h. ohne Topf, der Wurzelballen ist nur 3x3 cm groß. Sind gedacht für Dachbepflanzungen mit niedriger Substrathöhe oder zum Pflanzen in die Ritzen einer Trockenmauer). Mindestbestellmenge 20 Stück
SA = Saatgutportion, ausreichend für ca. 1 qm (außer es steht eine andere qm-Anzahl dabei)